NetCents Technology validiert Kryptowährungsmarkt in Höhe von 270 Milliarden Dollar durch die …

Vancouver, British Columbia (ots/PRNewswire) –

NetCents Technology Inc. („NetCents“ oder das „Unternehmen“) (CSE: NC) (Frankfurt: 26N) setzte heute neue Maßstäbe für den Kryptowährungsmarkt. NetCents verkündete die Einführung sofortiger Geldübertragungen (Instant Settlements) und bietet Händlern somit sicheren Schutz gegen Marktvolatilität und Liquiditätsfragen, die mit der Abwicklung von Kryptowährungstransaktionen in Verbindung stehen.

Volatilität und Händlerrisiken stellten bislang den wahrhaftigen Engpass dar und verhinderten, dass Kryptowährungen sich etablieren und als alltägliches Zahlungsmittel verwendet werden konnten. NetCents wird zunächst Instant Settlements für Bitcoin, Ethereum, Litecoin [und die NetCents Coin] anbieten. Weitere Kryptowährungen werden mit der Zeit hinzukommen.

Trotz der technologischen Fortschritte, die Kryptowährungen für Zahlungsabwicklungen mitsichbringen, hat das Volatilitätsrisiko des Kryptowährungsmarktes Händler davon abgehalten, Kryptowährungen von der zunehmenden Anzahl an Besitzern dieser Kryptowährungen anzunehmen. Durch Instant Settlements können Händler nun von zahlreichen Vorteilen wie geringeren Kosten und zügigeren Abwicklungen profitieren und die Liquidität von ‚crypto-to-fiat oder crypto-to-crypto‘-Übertragungen wirksam einsetzen, ohne den Risiken oder Preisfluktationen ausgesetzt zu sein, die mit Kryptowährungen einhergehen.

Der NetCents Merchant Gateway verhindert, dass Volatilität innerhalb des Preises digitaler Währungen wie Bitcoin, Ether oder Litecoin die Händler beeinträchtigen. Im Wesentlichen unterstützt der Gateway Kryptowährungen dabei, herkömmliche Zahlungsmethoden in Bezug auf Komfort und Nutzbarkeit wiederzugeben. Händler befinden sich in der sicheren Position, der Zahlungsform ihrer Kunden völlig gleichgültig gegenüberzustehen, ungeachtet dessen, ob es sich hierbei um traditionelle oder um Kryptowährungen handelt. Eine Branchenpremiere.

„Ich bin stolz darauf, behaupten zu können, dass wir die umfangreichste Hürde bezüglich Abwicklungen mit Kryptowährungen überwunden haben, ohne Händler auf irgendeine Weise einem Währungsrisiko auszusetzen. Die Branche der Kryptowährungstransaktionen wird sich grundlegend verändern“, erklärte Clayton Moore, CEO von NetCents Technology. „Aufgrund dieser Entwicklung können Händler ihre Produkte und Dienstleistungen nun auf einen ungenutzten Kryptowährungsmarkt in Höhe von über 270 Milliarden Dollar erweitern und ihre Umsätze einfach, komfortabel und geschützt steigern. Es war nur eine Frage der Zeit, bis die vielversprechenden Vorteile von Kryptowährungen Realität werden würden. NetCents hat dies heute erreicht.“[1]

Zusätzlich zu den wirtschaftlichen Vorteilen, die die Integration digitaler Zahlungen mit NetCents Technology als Partner mitsichbringen, profitieren auch Händler und Zahlungsanbieter von ihrer Rolle als Branchenführer im Bereich der Blockchain-Technologieübernahme. Darüber hinaus fasst diese Entwicklung Geschäftsprozesse und Verbraucherzahlungen in einem sicheren, reibungslosen Prozess zusammen. Verbraucher profitieren von niedrigen Transaktionsgebühren, einer Vielzahl an digitalen Zahlungsmöglichkeiten, Betrugsschutz sowie dem Freiraum, ihre Kryptowährung in alltäglichen Transaktionen bei ihren bevorzugten Händlern einzusetzen.

Im Laufe des vergangenen Jahres hat NetCents sein Produktangebot kontinuierlich reifen lassen, um somit zum Rückgrat weltweiter Krypto-Transaktionen zu werden. Im Gegensatz zu anderen Unternehmen der Branche ist NetCents dazu übergegangen, sich mit führenden Merchant-Acquirern und Zahlungsabwicklern zusammenzuschließen, was seine Benutzerbasis rapide wachsen ließ. Mit dem fortschrittlichsten und umfangreichsten Produktangebot etabliert NetCents sich zunehmend als einsatzfertiger Lösungsanbieter für Krypto-Transaktionen. Die heutige Bekanntgabe von Instant Settlements war das letzte noch fehlende Stück zur breiten Akzeptanz und Nutzung von Krytowährungen. NetCents positioniert sich als Epizentrum dieser Krypto-Revolution.

„Unsere Technologie ist das fehlende Puzzleteil, das aufstrebenden und bereits bestehenden Unternehmen als Sprungbrett zur Weiterentwicklung dient, ohne ihrem momentanen Geschäfts- bzw. Zahlungsmodell zu schaden“, fügte Clayton Moore hinzu. „Unsere risikofreie Zahlungsplattform unterstützt Händler und Zahlungsabwickler dabei, diese Kryptowährungen der nächsten Generation zu akzeptieren, während sie hinter den Kulissen die reibungslosen und sofortigen Begleichungen der Kaufbeträge in der lokalen Fiat-Währung oder digitalen Währung ihrer Wahl tätigen können. NetCents Technology befreit Transaktionen mit Kryptowährungen von jeglicher Haftung und Händlerrisiken.“

Für den Fall, dass Sie als Unternehmen oder Organisation die NetCents-Plattform in Ihre Website integrieren möchten, besuchen Sie bitte https://net-cents.com/business/register und registrieren Sie einen Unternehmensaccount, um das Online-Formular auszufüllen, damit die digitalen Integrations- und Anmeldeprozese in die Wege geleitet werden können.

Sollten Sie ein Merchant-Acquirer oder Zahlungsabwickler sein, der seinen Händlern reibungslose und risikofreie Zahlungsprozessoren bieten möchte, kontaktieren Sie bitte claytonmoore@net-cents.com.

Informationen zu NetCents

NetCents ist eine Online-Plattform der nächsten Generation für Zahlungsverarbeitung, die Verbrauchern und Händlern Online-Services für die Verwaltung elektronischer Zahlungen bietet. Das Unternehmen konzentriert sich darauf, die Migration von Bargeld zu digitaler Währung zu erfassen, indem es innovative Blockchain-Technologie einsetzt, um damit Zahlungslösungen zu liefern, die einfach, sicher und sorgenfrei sind. NetCents arbeitet unter anderem mit Finanzpartnern, Mobilbetreibern und Börsen zusammen, um das Benutzererlebnis von Online-Transaktionen reibungsloser zu gestalten.

NetCents Technology ist in das Automated Clearing House („ACH“) integriert und als ein Money Services Business (MSB) bei FINTRAC registriert, was die Sicherheit und den Datenschutz unserer Verbraucher sicherstellt. NetCents kann für Einzahlungen aus 194 Ländern weltweit verwendet werden und gibt Ihnen den Freiraum, mit der Methode Ihrer Wahl zu zahlen – Pay. Your Way.(TM)

Im Namen des Vorstands von

NetCents Technology Inc.

„Clayton Moore“

Clayton Moore, CEO, Gründer und Director

NetCents Technology Inc.

Suite 880, 505 Burrard St (Bentall 1),

Vancouver, BC, V7X 1M4

_________________________________________[1]Kryptowährungs-Marktka pitalisierung per 11. April 2018 https://coinmarketcap.com/

Warnhinweis im Hinblick auf zukunftsgerichtete Aussagen

Diese Pressemitteilung enthält bestimmte Aussagen, die als „zukunftsgerichtete Aussagen“ gewertet werden könnten. Alle Aussagen in dieser Pressemitteilung mit Ausnahme von Aussagen zu historischen Fakten, die Ereignisse oder Entwicklungen ansprechen, deren Auftreten das Unternehmen erwartet, sind zukunftsgerichtete Aussagen. Unter zukunftsgerichteten Aussagen versteht man Aussagen, die keine tatsächlich Fakten enthalten und in der Regel, jedoch nicht ausschließlich, durch Wörter wie „erwarten“, „planen“, „voraussichtlich“, „glauben“, „beabsichtigen“, „schätzen“, „prognostizieren“, „potenziell“ und ähnliche Ausdrücke gekennzeichnet sind, oder dadurch, dass Ereignisse oder Bedingungen auftreten „werden“, „würden“, „könnten“, „mögen“ oder „sollten“. Obwohl das Unternehmen der Meinung ist, dass die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen dargelegten Erwartungen auf realistischen Annahmen basieren, sind solche Aussagen keine Garantie für zukünftige Leistungen, und die tatsächlichen Ergebnisse können wesentlich von den Prognosen in den zukunftsgerichteten Aussagen abweichen. Faktoren, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse materiell von diesen zukunftsgerichteten Aussagen abweichen, beinhalten Regulierungsmaßnahmen, Marktpreise und die fortlaufende Verfügbarkeit von Kapital und Finanzierung sowie allgemeine Wirtschafts-, Markt- oder Geschäftsbedingungen. Investoren sollten sich bewusst sein, dass solche Aussagen keine Garantien für zukünftige Ergebnisse darstellen und tatsächliche Ergebnisse oder Entwicklungen maßgeblich von den Prognosen in den zukunftsgerichteten Aussagen abweichen können. Zukunftsgerichtete Aussagen beruhen auf Überzeugungen, Schätzungen und Ansichten der Geschäftsführung des Unternehmens zu dem Zeitpunkt, zu dem diese Aussagen gemacht werden. Sofern nicht durch geltende Wertpapiergesetze vorgesehen, ist das Unternehmen nicht dazu verpflichtet, diese zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren, sollten die Annahmen, Einschätzungen, Meinungen etc. der Geschäftsführung einem Wandel unterliegen.

Bitte besuchen Sie die Unternehmens-Website auf http://www.net-cents.com, +1(604)895-7423 oder

Quellenangaben

Textquelle:NetCents Technology Inc., übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/130263/3914704
Newsroom:NetCents Technology Inc.
Pressekontakt:ieren Sie
Gord Jessop
President
gord.jessop@net-cents.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Santander fördert die Freie Universität Berlin Mönchengladbach/Berlin (ots) - - Kooperationsvertrag in Berlin unterzeichnet - Santander stiftet Deutschlandstipendien und unterstützt Förderprojekt FUBiS Die Freie Universität Berlin und die Santander Consumer Bank AG haben eine Kooperationsvereinbarung unterzeichnet. Damit ist die Hochschule Teil des internationalen Netzwerks Santander Universities. Im Fokus der Kooperation stehen die Unterstützung der internationalen Sommer- und Winteruniversität FUBiS durch 20 Stipendien sowie die Stiftung von 20 Deutschlandstipendien, deren Förderung zunächst bis 2020 läuft. Ziel der Bank ist die Internat...
GLOSFER besiegelt Partnerschaft mit Frankfurt School Blockchain Center (FSBC) Dr. Philip Sandner, Leiter des Frankfurt School Blockchain Center (FSBC), wird Berater des Teams HYCON (Hyperconnected Coin, GLOSFERS Kryptowährung) Partnerschaft soll Blockchain-Industrie und Zusammenarbeit bei Forschung und Entwicklung voranbringen Seoul, Südkorea (ots/PRNewswire) - GLOSFER, ein in Südkorea ansässiges Blockchain-Unternehmen unter Leitung von CEO Taewon Kim, hat eine offizielle Partnerschaft mit dem Frankfurt School Block Chain Center (FSBC) bekanntgegeben. Die Vereinbarung sieht vor, dass Dr. Philip Sandner, Leiter des FSBC, eine Beraterrolle im Team HYCON übernimmt. Die Fra...
Durch Inflation und Niedrigzins: Milliardenverluste für deutsche Sparer im ersten Quartal 2018 Quickborn (ots) - Realzins liegt in den ersten drei Monaten bei minus 1,30 Prozent- Seit 2010 hat jeder Deutsche im Schnitt 999 Euro verloren - Volumen bei Tagesgeldern, Festgeldern und Spareinlagen steigt weiter an Deutsche Sparer haben im ersten Quartal 2018 insgesamt 7,1 Milliarden Euro durch schlecht verzinste Geldeinlagen verloren. Das sind 86 Euro pro Bundesbürger - vom Kleinkind bis zum Rentner. Auf das Jahr hochgerechnet würde der Wertverlust bei rund 28,4 Milliarden Euro liegen. Zu diesen Ergebnissen kommt der quartalsweise erscheinende comdirect Realzins-Radar, der gemeinsam mit B...