Nach EuGH-Urteil: Fluggesellschaften droht Klagewelle

Berlin (ots) –

– Der Europäische Gerichtshof urteilte heute, dass Airlines ihre Passagiere bei Flugverspätungen und -ausfällen aufgrund von Streiks des Airline-Personals entschädigen müssen – Sämtliche Streiks von Airline-Personal sind von dieser Entscheidung betroffen und berechtigen betroffene Passagiere auch rückwirkend zu Entschädigungen – AirHelp ermutigt betroffene Passagiere umgehend eine Entschädigungsforderung zu stellen und rollt tausende, geschlossene Fälle neu auf

Der europäische Gerichtshof in Luxemburg urteilte heute, dass Fluggesellschaften ihre Passagiere bei Flugverspätungen und -ausfällen finanziell entschädigen müssen, auch wenn der Grund dafür ein Streik des Airline-Personals war. Den Fluggesellschaften droht nun eine Klagewelle, denn dieses Urteil gilt sowohl zukünftig, als auch rückwirkend für alle ähnlichen Fälle. Warum dieses Urteil wichtig ist, erklärt Christian Nielsen, Chef der Rechtsabteilung des weltweit führenden Fluggasthelfer-Portals, AirHelp:

„Bisher galten Airline-Streiks jeder Art als außergewöhnliche Umstände, die die Airlines von ihrer Pflicht befreiten, Entschädigungen auszahlen zu müssen. Doch heute hat der Europäische Gerichtshof entschieden, dass selbst ein unrechtmäßiger Streik keinen außergewöhnlichen Umstand darstellt. Deshalb müssen Fluggesellschaften ihre Passagiere ab sofort mit bis zu 600 Euro pro Person entschädigen, wenn diese aufgrund eines Streiks des Airline-Personals von Flugverspätungen oder -ausfällen betroffen waren. Dieser Präzedenzfall stärkt das europäische Fluggastrecht in erheblichem Maße. Den Fluggesellschaften droht nun eine Klagewelle, denn dieses Urteil gilt auch rückwirkend für alle Flugausfälle und -verspätungen durch Streiks des Airline-Personals, die noch nicht verjährt sind.

Deshalb werden wir bei AirHelp tausende geschlossenen Fälle dieser Art wieder aufrollen und den Entschädigungsanspruch unserer Kunden bei den verantwortlichen Airlines durchsetzen. Darüber werden wir alle betroffene Kunden in den nächsten Tagen informieren. Wir raten aber auch allen weiteren Fluggästen, die von Flugproblemen aufgrund Airline-Streiks betroffen waren, ihr Recht auf eine finanzielle Entschädigung durchzusetzen. Wir von AirHelp unterstützen Passagiere dabei und ziehen wenn nötig auch vor Gericht für sie.“

Flugprobleme: Diese Rechte haben Passagiere

Flugausfälle und -verspätungen können zu Entschädigungszahlungen in Höhe von bis zu 600 Euro pro Fluggast berechtigen. Die Höhe der Entschädigungszahlung berechnet sich aus der Länge der Flugstrecke. Der rechtmäßige Entschädigungsanspruch ist abhängig von der tatsächlichen Verspätungsdauer am Ankunftsort sowie dem Grund für den ausgefallenen oder verspäteten Flug. Betroffene Passagiere können ihren Entschädigungsanspruch rückwirkend durchsetzen, bis zu drei Jahre nach ihrem Flugtermin.

Außergewöhnliche Umstände wie Unwetter oder medizinische Notfälle können bewirken, dass die ausführende Airline von der Kompensationspflicht befreit wird.

Weitere Informationen stehen unter folgendem Link bereit: https://www.airhelp.com/de/ihre-rechte.

Quellenangaben

Textquelle:AirHelp Limited, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/122471/3919212
Newsroom:AirHelp Limited
Pressekontakt:Nils Leidloff | nils.leidloff@tonka-pr.com | +49.30.27595973.16

Das könnte Sie auch interessieren:

Große Unternehmen entdecken die Babyboomer Bonn (ots) - Bei Produkten für Senioren denken die meisten Menschen an Rollatoren oder beigefarbene Übergangsjacken. Gerade für junge Unternehmer ist es daher offenbar wenig attraktiv, ihre Energie in diese Kundengruppe zu investieren. Dabei gibt es eine Menge Produkte und Dienstleistungen, für die die modernen und vor allem kaufkräftigen Babyboomer Geld ausgeben. In manchen großen Unternehmen kommt das allmählich an. "Die Generation der Millenials ist sexy - die ältere Generation ist es nicht" - nach Aussage des US-amerikanischen Gründers und Unternehmers Chris Valentine ist das vielleicht d...
Fit für den Frühling München (ots) - Viele Camper nutzen die Osterfeiertage für den ersten Urlaub mit dem Wohnmobil oder dem Caravan. Nach dem Winter ist eine gründliche Inspektion sinnvoll. Der ADAC hat eine Checkliste mit den zehn wichtigsten Tipps für die Inspektion und Anregungen zum Energiesparen zusammengestellt: - Fälligkeit von Hauptuntersuchung und Gasprüfung checken und gegebenenfalls rechtzeitig Termine in der Werkstatt vereinbaren. - Spannung überprüfen und eventuell Batterie laden. - Elektrische Anlagen innen und außen checken, besonders Blinker, Brems- und Standlicht. - Gasflasche anschließen und Koc...
Droht P&R Anlegern am Ende die Privatinsolvenz? Bremen (ots) - P&R Anleger beschäftigt nicht nur die Pleite dreier Gesellschaften der Unternehmensgruppe. Müssen sie am Ende mit ihrem Privatvermögen haften? Schließlich sind Kunden mit ihrem Investment Eigentümer der Container geworden - mit Rechten und Pflichten. Den schlimmsten Fall für Anleger fasst das Verkaufsprospekt zum Angebot Nr. 5005 der P&R Transport-Container GmbH (Fassung 08.01.2018) auf S. 35 zusammen: "Das maximale Risiko des Anlegers besteht über den Totalverlust der Vermögensanlage hinaus in der Gefährdung des sonstigen Vermögens des Anlegers bis hin zu dessen Privati...
Areas ist zum hauptsächlichen Einzelhandelsbetreiber am Flughafen Barcelona-El Prat geworden Paris (ots/PRNewswire) - Areas, die weltweite Marke für Konzessionärsbetriebe der Elior Group, hat im Rahmen einer Ausschreibung von Aena einen Catering-Vertrag erhalten, um 15 neue Verkaufsstellen am Flughafen Barcelona-El Prat, dem zweitgrößten Flughafen Spaniens nach Anzahl der Reisenden und der siebtgrößte in Europa, zu betreiben. Das bereits an 14 Verkaufsstellen am Flughafen El Prat vertretene Areas hat seine Präsenz erhöht und ist jetzt der hauptsächliche Einzelhandelsbetreiber am Flughafen mit insgesamt 29 Verkaufsstellen. (Logo: https://mma.prnewswire.com/media/650125/Elior_Group_Logo...
Deutsche Umwelthilfe wirft Verkehrsminister Andreas Scheuer Täuschung von über 5 Millionen … Berlin (ots) - DUH-Bundesgeschäftsführer Resch fordert von der Bundesregierung anstelle von "Vertrauen darauf, dass die Hersteller ihren Job machen" unabhängige Kontrollen und behördliche Verfügungen gegen die betrügerischen Autokonzerne - Abgasmessungen des Emissions-Kontroll-Instituts der DUH zeigen bei Messungen im Winterhalbjahr an Betrugs-Diesel mit durchgeführtem Software-Update sogar noch höhere Stickoxid (NOx)-Emissionen als vor dem Software-Update - Urteil des Bundesverwaltungsgerichts Leipzig ist eindeutig: Diesel-Fahrverbote für Euro 5 gelten auch für alle Fahrzeuge mit Software-Upd...
Qatar Airways erweitert Zusammenarbeit mit Wirecard Aschheim (München) (ots) - Wirecard, einer der führenden Anbieter von digitaler Finanztechnologie, erweitert seine Kooperation mit Qatar Airways durch die Zusammenarbeit mit Qatar Duty Free (QDF), um Alipay-Zahlungen an allen QDF-Verkaufsstellen am Hamad International Airport (HIA) in Doha für chinesische Reisende anzubieten. Als hundertprozentige Tochter von Qatar Airways betreibt QDF über 90 einzigartige Einzelhandelsgeschäfte mit über 185 Verkaufsstellen. Nach langjähriger erfolgreicher Zusammenarbeit mit Wirecard im Bereich der Zahlungsabwicklung seit 2013 haben Qatar Airways und Wirecard ...
Mündliche Verhandlung des Bundesverfassungsgerichts in Sachen „Rundfunkbeitrag“ Düsseldorf (ots) - Das Bundesverfassungsgericht hat am 6. April 2018 in einer Pressemitteilung (abrufbar unter https://bit.ly/kbl-bv1) bekannt gegeben, dass der erste Senat am Mittwoch, den 16. Mai 2018, sowie am Donnerstag, den 17. Mai 2018, über drei Verfassungsbeschwerden gegen die Erhebung des Rundfunkbeitrags im privaten Bereich und über eine Verfassungsbeschwerde gegen die Erhebung des Rundfunkbeitrags für Betriebsstätten verhandeln wird. Unter den drei zu verhandelnden Verfassungsbeschwerden gegen die Erhebung des Rundfunkbeitrags im privaten Bereich befinden sich zwei von der Koblenzer...
Mohawk Industries, Inc. lädt Sie zum Zuhören beim Konferenzgespräch zum 1. Quartal 2018 auf dem … Calhoun, Georgia (ots/PRNewswire) - Sie sind zum Zuhören an der Telefonkonferenz von Mohawk Industries, Inc. (NYSE: MHK) anlässlich der Veröffentlichung des Quartalsberichts für das 1. Quartal 2018 am Donnerstag, dem 26. April 2018 eingeladen, die am Freitag, dem 27. April 2018 um 11:00 Uhr Eastern Time (USA) live auf dem Internet übertragen wird. Was? Telekonferenz von Mohawk Industries, Inc. zum Quartalsbericht für das 1. Quartal 2018 Wann? 27. April 2018 11:00 Uhr Eastern Time (USA) Wo? www.mohawkind.com Wählen Sie "Investor Information" Wie? Live auf dem Internet: Schalten Sie sich ein...
Dr. Bronner’s plant Eröffnung eines gänzlich neu-gedachten Ladenkonzepts in Berlin Die globale Marke für Bio-Seife und das soziale Modelabel People Berlin eröffnen eine temporäre Bildungs- und Verkaufsfläche, um das Bewusstsein für soziale Gerechtigkeit zu schärfen Berlin (ots/PRNewswire) - Dr. Bronner's, die globale Marke für Bio- und Fair-Trade-Seife und -Körperpflegeprodukte, deren europäischer Hauptsitz sich in Neuss befindet, wird am Donnerstag, dem 26. April 2018 die Eröffnung ihres ersten Geschäfts in Berlin in Partnerschaft mit dem gemeinnützigen Projekt People Berlin feiern. Das gemeinsame Ladenkonzept heißt Round Table und befindet sich in den Hackeschen Höfen in B...
China Aerospace Science & Industry Corporation nimmt an der Hannover-Messe 2018 teil Frankfurt (ots) - Die China Aerospace Science und Industry Corporation (im Folgenden "CASIC") nimmt wieder an der kommenden Hannover-Messe 2018 teil. CASIC wird insgesamt ca. 70 High-Tech-Produkte und -Lösungen ausstellen, inklusive "Industriellem IoT und Smart Manufacturing", "Intelligenz und Sicherheit", "Spezial-Equipment", "Neue Materialien und industrielle Basisteile" und "Umwelttechnik". CASIC nimmt seit 2017 schon zum zweiten Mal hintereinander an der Hannover-Messe teil. Im Jahr 2017 stellte CASIC insgesamt 48 technische Produkte in den drei Bereichen "Smart Manufacturing", "Industriel...
„Ein erster Schritt in die richtige Richtung“ Köln (ots) - Seit 2012 kämpft die Kampagne "Gegen religiöse Diskriminierung am Arbeitsplatz" (GerDiA) gegen das kirchliche Arbeitsrecht, das gegen fundamentale Grundrechte verstößt. Die Sprecherin der Kampagne, Ingrid Matthäus-Maier, begrüßt daher das heute vom Europäischen Gerichtshof (EuGH) gefällte Urteil zum kirchlichen Arbeitsrecht in Deutschland. "Das Urteil des EuGH ist ein erster Schritt in die richtige Richtung und wird hoffentlich dazu führen, dass das kirchliche Arbeitsrecht endlich aufgebrochen wird", sagt die Juristin und ehemalige SPD-Spitzenpolitikerin Matthäus-Maier. Seit Jahre...
Studie: Vertriebserfolg leidet unter virtuellen Meetings Berlin (ots) - Mit einem Handschlag wird durchschnittlich 27 Prozent mehr Umsatz erzielt als per Skype & Co. 2017 wurde jedes vierte persönliche Treffen in deutschen Unternehmen durch ein virtuelles Meeting ersetzt. Und das, obwohl fast 50 Prozent der Fach- und Führungskräfte der Überzeugung sind, dass sich durch persönliche Treffen rund ein Drittel mehr Umsatz erzielen lässt. Aus Zeit- und Kostengründen wird dennoch zu Skype und Co. gegriffen. Das sind die Ergebnisse der aktuellen Umfrage "Chefsache Business Travel 2018", einer Initiative von Travel Management Companies im Deutschen Reise...
Hotelpreisentwicklung: Deutschland im ersten Quartal positiv -- Alle Daten und Grafiken http://ots.de/dwB8W5 -- Köln (ots) - Deutschlandweit sind die Hotelpreise im ersten Quartal und im Vergleich zum Vorjahr im Schnitt um rund ein Prozent auf 88 Euro gestiegen. Dies ergab eine Auswertung des Hotelportals HRS. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum stiegen die Hotelpreise in vielen Städten um zwei bis sieben Prozent. Köln führt die Liste der deutschen Städte mit 112 Euro an. In Europa ist Zürich mit 170 Euro und weltweit Sydney mit 200 Euro an der Spitze. Deutschland: Köln führt die Hotelpreise im ersten Quartal anDie höchsten Hotelpreise mussten Gäste i...
‚Firmenautos des Jahres 2018‘: Doppelerfolg für SKODA KODIAQ und SKODA OCTAVIA COMBI Weiterstadt (ots) - - Jury aus 250 Flottenprofis wählt gleich zwei Modelle der tschechischen Traditionsmarke zu den besten Firmenautos - SKODA OCTAVIA COMBI triumphiert bei Europas größtem Vergleichstest für Firmenfahrzeuge zum vierten Mal in der Importwertung der Kompaktklasse - SKODA KODIAQ setzt sich gegen die Importkonkurrenz bei den Midsize-SUV durch - Weltweiter Bestseller der Marke: SKODA OCTAVIA kombiniert dynamisches Design mit vorbildlicher Funktionalität und hervorragendem Preis-/Wertverhältnis - Erstes großes SUV von SKODA: KODIAQ brilliert mit über 30 'Simply Clever'-Details, bis ...
Diabetes: DAK-Gesundheit verbessert Versorgung von Patienten Hamburg (ots) - Mehr als sechs Millionen Betroffene müssen in Deutschland mit Diabetes mellitus leben. Oftmals sind die Folgeerkrankungen bedrohlicher als der Diabetes selbst. Übergewicht, Schlaganfall, Herzinfarkt, offene Wunden am Fuß und Augenerkrankungen sind häufige Begleiterscheinungen. Mit neuen Zusatz-Leistungen will die DAK-Gesundheit gemeinsam mit den Kassenärzten die Lebensqualität der Betroffenen verbessern. Die jetzt geschlossenen Vereinbarungen gelten bereits in zehn Bundesländern und garantieren eine frühzeitige Diagnostik und Behandlung von Begleiterkrankungen bei Diabetes mell...
WDR Musikvermittlung: DVD „Dackl trifft Mozart“ veröffentlicht Übergabe der ersten DVD an NRW … 13. April 2018 (ots) - Hoher Besuch in der Donatus Grundschule in Bonn: Yvonne Gebauer, Schulministerin von Nordrhein-Westfalen, bekam heute von Dr. Christoph Stahl, Hauptabteilungsleiter WDR Orchester und Chor, das erste Exemplar der DVD "Dackl trifft Mozart" überreicht. Mit dabei waren ein Streichquartett des WDR Sinfonieorchesters und die neue Figur der WDR Musikvermittlung: "Dackl", der frech-witzige Hundemischling. Bei der großen Schultour des WDR Sinfonieorchesters im März 2017 machte er 20.000 Kindern in 55 Städten an fast 100 Schulen im gesamten Sendegebiet Lust auf die Musik von Wolfg...
Quark- oder Ölmasken für einen glatten Teint Baierbrunn (ots) - Ein Wellness-Ritual in der Badewanne bringt Entspannung und positive Ausstrahlung. Apothekerin Claudia Lang-Burgert aus Karlsruhe empfiehlt im Gesundheitsmagazin "Apotheken Umschau", sich beim Baden zusätzlich mit einer Gesichtsmaske zu verwöhnen: Eine Maske aus Quark für 10 bis 15 Minuten einwirken lassen. Die Extrapflege unterstützt den Kollagen-Aufbau der Haut. Quark erfrischt und spendet Feuchtigkeit. Für trockene Haut eignen sich Öle. Oliven-, Lein- oder Mandelöl mit Weizenkleie vermischt, spendet noch intensiver Feuchtigkeit, vitalisiert und glättet die Haut. Wer sich ...
Fernabsatz-Widerrufsjoker: Durch BGH-Urteil ist der Weg frei Hamburg (ots) - Wenn ein Immobiliendarlehensvertrag zwischen dem 02. November 2002 und dem 10. Juni 2010 als sogenanntes Fernabsatzgeschäft abgeschlossen wurde, können Verbraucher diesen bei fehlerhaften oder unvollständigen Angaben in den Vertragsunterlagen noch heute widerrufen. Ein solches Fernabsatzgeschäft liegt vor, wenn ein Verbraucher den Darlehensvertrag geschlossen hat, ohne eine Filiale seines Kreditgebers aufzusuchen. Diese Sachverhaltskonstellation ist in dem relevanten Zeitraum zum einen gegeben, wenn der Verbraucher sich selbst an eine der marktführenden Direktbanken (ING-DiBa, ...
Kraftstoffpreise steigen weiter München (ots) - Die Autofahrer müssen beim Tanken erneut tiefer in die Tasche greifen. Laut aktueller Auswertung des ADAC kostet ein Liter Super E10 im bundesweiten Mittel derzeit 1,349 Euro. Im Vergleich zur Vorwoche ist dies ein Anstieg von 1,2 Cent. Dieselkraftstoff verteuerte sich um 0,6 Cent und kostet derzeit im Schnitt 1,200 Euro. Der Preis für Rohöl der Sorte Brent ist binnen Wochenfrist leicht gesunken, der Effekt ist aber noch nicht an den Tankstellen angekommen. Der ADAC rät den Autofahrern, vor dem Tanken die Kraftstoffpreise zu vergleichen, zum Beispiel über die Smartphone-App "AD...
Kfz-Versicherung: beim SUV bis zu 784 Euro sparen München (ots) - Die Kfz-Versicherung für einen SUV ist oft teurer als für Kompakt- oder Mittelklasse-Pkw. Umso größer ist das Sparpotenzial durch einen Vergleich verschiedener Tarife. Beispielrechnungen für vollkaskoversicherte SUV zeigen, dass der Anbietervergleich die jährlichen Kosten für die Kfz-Versicherung um bis zu 784 Euro reduziert. "SUV und Geländewagen zu versichern ist oft teuer, da sie von den Kfz-Versicherern in hohe Typklassen eingestuft werden", sagt Dr. Tobias Stuber, Geschäftsführer Kfz-Versicherungen bei CHECK24. "Ist das Fahrzeug ein Diesel mit hoher Motorisierung, verteue...