China Aerospace Science & Industry Corporation hat an der Industrie Messe Hannover 2018 …

Hannover (ots) –

Am 23. April 2018 hat die Hannover-Messe stattgefunden. Die China Aerospace Science und Industry Corporation (im Folgenden „CASIC“) hat insgesamt ca. 70 High-Tech-Produkte und -Lösungen ausgestellt, darunter „Industrielles IoT und Smart Manufacturing“, „Intelligenz und Sicherheit“, „Spezial-Equipment“, „Neue Materialien und industrielle Basisteile“ und „Umwelttechnik“.

CASIC hat die Struktur und das Anwendungsumfeld der INDICS Plattform demonstriert, durch Aufzeigen der Funktionen der Plattform bei gemeinsamer Nutzung von Ressourcen und Kapazitätssynergien von Unternehmen. Zum Beispiel können sich Anwender der INDICS-Plattform über das PC-Terminal auf der internationalen Cloud-Webseite einloggen oder den QR-Code über das mobile Terminal einscannen und kundenspezifische Informationen eingeben, um etwas zu bestellen. Das Cloud-Ressourcen-Management-System CRP verwaltet und terminiert die Kundenaufträge und verteilt diese dann auf die automatisierten Produktionslinien. Die Produktionslinien sortieren nach Erhalt der Bestellung automatisch verschiedene Materialien aus, führen eine visuelle Positionierung mit dem Lasermarkierungsgerät durch und schließen automatisch die benutzerdefinierte Druckaufgabe ab. Bis jetzt sind 1,5 Millionen Unternehmen bei der ersten industriellen Internet-Cloud-Plattform in China INDICS registriert, darunter auch über 13.000 ausländische Unternehmen.

CASIC konzentriert sich im Bereich „Intelligenz und Sicherheit“ auf die neuesten Lösungen in der Komplettinstallation von intelligenter Industrie, Smart Cities, Smart Transport, Smart Pipe-Netzwerken (Pipelines), sowie Sicherheitsausrüstung, einschließlich Leuchtturm-Panoramakameras, Millimeterwellen-Sicherheitstüren, und Notfallfluchtmasken. Bei der Sicherheitsausrüstung sind vor allem die Millimeterwellen-Sicherheitstüren aufgefallen.

Unter den Sicherheitsausrüstungen ist vor allem der von CASIC entwickelte Bodenradar aufgefallen. Der Bodenradar kann zerstörungsfreie Prüfungen an Anlagen, Pipelines und geologischen Strukturen durchführen, die 0 bis 20 Meter unter der Erde liegen, damit wird der Bodenradar auf umfangreiche Bereiche wie Eisenbahnen, Brücken, Tunneln, Flughafenbau und Prospektion angewandt.

In dem Bereich „Spezial-Equipment“ hat CASIC die chinesische Version des Transformators ausgestellt – das modulare schwere Transportfahrzeug. Die Ladekapazität eines einzelnen Pritschenwagens reicht von 35 Tonnen bis 1.000 Tonnen und es können auch mehrere Fahrzeuge parallel genutzt werden. Vergleichbar mit riesigen Legosteinen wurde das selbstfahrende Fahrzeug von einem einzigen Techniker bedient, es kann sich auf und ab bewegen und um 180 Grad drehen.

In dem Bereich „Neue Materialien und industrielle Basisteile“ bemüht sich CASIC stetig um Innovation und hat eine Reihe repräsentativer Produkte wie Verbundrohre, Verbindungselemente und Verbundwerkstoffe entwickelt, die in der Luft- und Raumfahrt, der Petrochemie und im Schienenverkehr bereits weit verbreitet sind. Unter denen sind die ausgestellten Aerogel-Materialien von der wissenschaftlichen Gemeinschaft als Wundermaterialien, die die Veränderung der Welt ermöglichen, begrüßt worden. Diese sind Materialien zur Wärmedämmung, die am wenigsten Wärme leiten.

Im Bereich „Umwelttechnik“ zeigt CASIC Umweltschutzprodukte und -technologien in den Bereichen Atmosphären-Umwelt-Governance, Wasser-Governance, Fabrik-Umwelt-Governance und Umweltüberwachung und -erkennung.

Im Interview hat WEI Yiyin, der stellvertretende Generaldirektor der CASIC, drei Ziele der Teilnahme an der Industrie Messe in Hannover ausgedrückt: Erstens, um die von CASIC erfolgreich entwickelten Star-Produkte und ihre technischen Stärken auf dem internationalen Markt darzustellen. Zweitens, um die rasante Entwicklung der Luft- und Raumfahrttechnologie mit den internationalen Anwendern zu teilen. Und drittens, um den internationalen Partnern zu zeigen, dass CASIC offene und innovative Entwicklung anstrebt, um Öffnung nach außen zu erweitern und die Zusammenarbeit mit den internationalen Partnern voranzutreiben.

CASIC wird weiterhin Innovation, Koordination, Umweltschutz, Öffnung und gemeinsame Nutzung implementieren, und die Initiative des „One Belt One Road“ Projekts aktiv umsetzen. CASIC wird gezielt auf umweltfreundliche und hochwertige Entwicklung die technologischen Innovationen kontinuierlich vorantreiben und die Transformation und Modernisierung der Fertigungsindustrie beschleunigen. CASIC ist bereit, mit internationalen Partnern zusammenzuarbeiten, um einen größeren Beitrag zur Förderung der globalen wirtschaftlichen Entwicklung und zum Schicksal der Menschheit beizutragen.

Quellenangaben

Bildquelle:obs/China Aerospace Science & Industry Corporation/casic
Textquelle:China Aerospace Science & Industry Corporation, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/130310/3925856
Newsroom:China Aerospace Science & Industry Corporation
Pressekontakt:Wechat: casicnews
Microblog: http://weibo.com/CASIC

Mr. Tiepeng Liu
Tel: +86 10 68371027
Email: intl.biz@casic.com.cn

Das könnte Sie auch interessieren:

Employer Brand Manager of the Year 2017 stehen fest Berlin (ots) - Die drei Gewinner/innen des "Employer Brand Manager of the Year 2017" wurden am 16.5. am Rande der neuen Fachkonferenz "Employer Brand Experience" (EB-X) in Hamburg verkündet. Eine prominente Jury aus Wissenschaft und Praxis bewertete Haltung und persönliches Engagement von 14 Nominees, die zuvor aus knapp 90 Einreichungen ausgewählt wurden. Platz 1: Pawel Dillinger, Deutsche Telekom GmbH Der Paradiesvogel unter den Einreichern hat die Jury besonders überzeugt. Und das ganz ohne offizielle Employer-Branding-Funktion in seinem Unternehmen. Mit unermüdlichem Engagement und fasz...
getnow.de und METRO Deutschland schließen langfristigen Kooperationsvertrag München/Düsseldorf (ots) - METRO Deutschland und getnow.de haben einen Kooperationsvertrag mit einer Laufzeit von zunächst fünf Jahren und einer Verlängerungsoption geschlossen. Die beiden Unternehmen, die bereits seit 2016 erfolgreich zusammenarbeiten, schaffen damit die Grundlage für den weiteren Roll-out von getnow.de in Deutschland. Der Online Supermarkt getnow.de liefert derzeit über 10.000 Artikel von frischem Fisch, Obst, Gemüse, Delikatessen bis hin zu Haushaltsartikeln aus dem METRO Sortiment. Auf Kundenwunsch kann der Onlinehändler auch auf das Gesamtsortiment des lokalen METRO Großm...
Schön: Frauenquote hat Erwartungen erfüllt Berlin (ots) - Zielmarke bei 30 größten deutschen börsennotierten Unternehmen erreicht Die Personalberatung Russell Reynolds Associates, die seit acht Jahren die Zusammensetzung der Aufsichtsräte der DAX-30-Unternehmen analysiert, hat am gestrigen Donnerstag die aktuellen Zahlen präsentiert. Dazu erklärt die stellvertretende Vorsitzende der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag, Nadine Schön: "Die Frauenquote ist ein Erfolg. Lag Ende 2011 der Frauenanteil bei den Aktionärsvertretern in DAX-30-Aufsichtsräten nur bei rund 10 Prozent, Ende 2014 kurz vor Inkrafttreten der gesetzlichen Regelungen...