Studio71 ist Nummer 1 auf mobilen Devices in Deutschland – Über 525 Millionen Video Views …

Berlin (ots) – Für März 2018 wertet comScore, international eine der führenden Marktforschungsfirmen aus den USA, erstmals die Video-Nutzung auf YouTube für mobile Endgeräte gesondert aus. Der klare Gewinner unter den deutschsprachigen Multi-Platform-Netzwerken (MPNs) heißt Studio71. Das Netzwerk der ProSiebenSat.1 Group erreicht im ersten Referenzmonat über 525 Millionen Abrufe über Smartphones, Tablets und Co und untermauert damit seinen Status als führendes Video-Netzwerk der DACH-Region. Studio71 gehört zum internationalen Produktions- und Vertriebsnetzwerk Red Arrow Studios und ist Teil der ProSiebenSat.1 Group.

„Mit ihren Free-TV-Angeboten ist die ProSiebenSat.1 Group seit vielen Jahren führend auf dem großen Screen im Wohnzimmer“, sagt Sebastian Romanus, Geschäftsführer Studio71. „Unsere Marktführerschaft auch auf den mobilen Endgeräten, über die vor allem die sehr jungen Zielgruppen täglich ihre Inhalte bevorzugt konsumieren, verdeutlicht den Mehrwert für unsere Werbekunden sowie den strategischen Fit von Studio71 für die Gruppe.“

Mit derzeit weit über 600 Millionen Video Views pro Monat ist Studio71 seit einigen Jahren die Nummer 1 im deutschsprachigen Raum, inklusive des US-amerikanischen Departements und Büros in sechs Ländern weltweit die Nummer 2 unter den MPNs. Studio71 fokussiert mit seinem Creator Portfolio seit Gründung auf besonders beliebte und kreative Influencer, darunter beispielsweise Luca, Sarah Harrison, Julien Bam, Jean Pierre Kraemer oder ViktoriaSarina. Außerdem unterhält das Unternehmen einige der erfolgreichsten YouTube-Channels bekannter TV-Shows, darunter „The Voice Kids“ oder Daily-Formate wie „Galileo“, die mit regelmäßigen Highlight-Clips ein treues Publikum erreichen.

Werbekunden profitieren über ihre Buchung bei SevenOne Media von den enormen Studio71-Reichweiten. Gleichzeitig garantieren SevenOne Media und Studio71 den Kunden die volle Umfeldkontrolle und damit Brand Safety für ihre Werbung. Die Kundenkampagnen können dabei via SevenOne Media auf dem gesamten Studio71-Inventar, über Genre-Rotationen (wie beispielsweise Beauty-, Gaming- oder Lifestyle-Rotation) oder auf einzeln ausgewählten Channels ausgespielt werden. Zusätzlich produziert Studio71 für seine Werbekunden Branded-Entertainment-Formate, die eine zielgruppengerechte und authentische Ansprache mit hohen Reichweiten ermöglichen.

Über Studio71:

Studio71 ist ein global führendes Digital Studio und Multi-Plattform-Netzwerk und Teil von Red Arrow Studios, einem Unternehmen der ProSiebenSat.1 Media SE. Studio71 generiert rund 8 Milliarden Video Views im Monat und hat seinen Hauptsitz in Berlin und Los Angeles, weitere Standorte sind New York, London, Wien, Toronto, Mailand und Paris. Im deutschsprachigen Raum ist Studio71 mit weit über 600 Millionen Video Views die Nummer 1 und distribuiert die Web-Only-Inhalte der Sendergruppe über alle digitalen Plattformen. Für die Werbevermarktung zeichnet mit SevenOne Media Deutschlands führender Bewegtbild-Vermarkter verantwortlich.

Quellenangaben

Textquelle:Studio71, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/127150/3926613
Newsroom:Studio71
Pressekontakt:ProSiebenSat.1 Media SE
Matthias Bohlig
Stv. Leiter Kommunikation Digital
Tel. +49 89 9507-2344
Mobil +49 151 441 653 68
Matthias.Bohlig@ProSiebenSat1.com

Das könnte Sie auch interessieren:

UKW-Versorgung in Mecklenburg-Vorpommern: NDR hofft auf Einigung der technischen Dienstleister Hamburg (ots) - Mit Sorge blickt der NDR auf die aktuelle Entwicklung des deregulierten UKW-Sendebetriebs in vielen Regionen Deutschlands und insbesondere in Mecklenburg-Vorpommern: Wie in anderen Bundesländern auch hat der bisherige Eigner Media Broadcast seine Sendeantennen im Nordosten u. a. an Finanzinvestoren veräußert, die seit dem 1. April 2018 die neuen Eigentümer sind. Der NDR hat im Rahmen einer Ausschreibung die Verbreitung seiner Programme über UKW in Mecklenburg-Vorpommern ab dem 1. April 2018 an die Firma Uplink Network GmbH vergeben. Auch die relevanten privaten Programmveransta...
Droht nach Facebook auch den Verlagen ein Datenskandal? Der journalist hat recherchiert, wie der … Hamburg (ots) - Wie verantwortungsvoll gehen deutsche Verlage mit den Daten ihrer Onlineleser um? Das Medienmagazin journalist hat in einer Analyse untersucht, wie der Werbemarkt die Leser deutscher Verlagsangebote durch das Netz verfolgt. Dies geschieht über sogenannte Drittanbieter-Cookies. Das Ergebnis der journalist-Analyse ist alarmierend: Bei dem beispielhaften Besuch der Seiten Spiegel Online, Bild.de und Zeit Online konnte der journalist die Verbindung zu 154 Drittanbietern belegen, die per Cookie schon nach einem einmaligen Besuch im Hintergrund aufgebaut werden. Die Europäische Union...
Prime Exclusive Dietland feiert am 5. Juni Premiere bei Prime Video in Deutschland und Österreich München (ots) - Joy Nash und Emmy- und Golden Globe-Gewinnerin Julianna Margulies übernehmen die Hauptrollen der Dark-Comedy-Serie. Als Executive Producer fungiert die Emmy-Nominierte Marti Noxon. Prime-Mitglieder in Deutschland und Österreich sehen die neue Serie diesen Sommer exklusiv und schon kurz nach dem US-Start. Die neue Dark-Comedy-Serie Dietland feiert am 5. Juni exklusive Deutschlandpremiere bei Amazons Video-Streaming-Service Prime Video - nur einen Tag nach der US-Ausstrahlung. Die für den Emmy nominierte Marti Noxon (Mad Men, UnREAL) ist Executive Producerin, in den Hauptrollen d...